• Bewerbung für das SSM-Seminar 2019

    Bewerbung für das SSM-Seminar 2019

    Die Bewerbungsphase für das SSM-Seminar 2019 ist beendet.

  • Seminar 2019

    Seminar 2019

    16. bis 27. September in Leipzig



  • Themen und Analysen

    Themen und Analysen

    Die Mediensysteme Mittel- und Osteuropas im Überblick

Programm und Themen

Wesentliche Eckpunkte des 10-tägigen Programms sind Besuche und Diskussionsrunden bei öffentlich-rechtlichen und privaten Medieninstitutionen. Vertreter aus Medien, Politik, Wirtschaft und Kultur erläutern die Bedingungen am Medienstandort Sachsen genauso wie das Mediensystem der Bundesrepublik Deutschland. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars erhalten Einblicke in die Arbeits- und Funktionsweisen aller relevanten Mediengattungen.


Schwerpunkt 2019: Orientierung und Verantwortung

Der Austausch von Meinungen in einer freien Presselandschaft ist für Demokratien lebensnotwendig. Den Lesern, Hörern und Zuschauern bietet das die Möglichkeit, sich zu orientieren und dann über die Wahlen mitzuentscheiden. In allen freiheitlichen Verfassungen ist dies einer der Grundsätze. Die Presse wiederum muss diesen Grundsatz als Aufruf verstehen, mit Berichten und Meinungen verantwortungsvoll umzugehen.
Das Seminar will am Beispiel von Sachsen zeigen, wie in Deutschland mit dem Thema umgegangen wird.

→ mehr

Journalistische Weiterbildung seit 2001

Bereits zum 19. Mal bietet das Mittel- und Osteuropäische Journalistenseminar ein umfangreiches und vielfältiges Informations- und Besuchsprogramm mit Diskussionsrunden, Vorträgen und Redaktionsführungen.

Bisher nahmen mehr als 200 Journalisten am Seminar teil. Heute bilden die ehemaligen Teilnehmer ein weit verzweigtes und engmaschiges Netzwerk über viele Länder- und Systemgrenzen Mittel- und Osteuropas hinweg.

→ zum Rückblick

Seminar

Die Sächsische Stiftung für Medienausbildung (SSM) veranstaltet seit 2001 einmal jährlich im September das Mittel- und Osteuropäische Journalistenseminar für 14 Journalistinnen und Journalisten in Leipzig. Bewerben können sich Journalistinnen und Journalisten aus Mittel- und Osteuropa, die nicht älter als 40 Jahre sind und gute Deutschkenntnisse besitzen.


→ zum Seminar

Themen und Analysen

Der journalistische Blick auf die Länder der Teilnehmer: Miniaturen aus Medien, Politik und dem Alltag der Journalisten. Die Teilnehmer realisieren im Rahmen des Seminars ein Online-Produkt, in dem sie von ihren Erfahrungen berichten und ihre Erkenntnisse aufarbeiten.


→ mehr

Netzwerk

Das Seminar soll die Entwicklung eines Netzwerkes fördern. Das Online-Angebot sowie eine Facebook-Seite bieten die Möglichkeit für weitere Diskussionen über das Seminar hinaus.



Eine Veranstaltung der
Sächsischen Stiftung für Medienausbildung SSM

#

Stifter:

mdr1_logo.jpgslm1_logo.jpg